Ferienspaß beim Hockey-Club

Auch in diesem Jahr fand am Hockey-Club in Kooperation mit der Stadt Schweinfurt ein Angebot im Rahmen des Ferienspaß statt.

Randolph Stüwe und Voctoria Söllner konnten am 4./5. September bis zu 18 Kinder am Hockeyplatz begrüßen. Es wurden neben Hockeyspielen auch kleine Spiele wie „Bälleratzen“, „Schwarzer-Mann“ und weitere „Bewegungsspiele“ geboten.

Die Kinder hatten viel Freude und auch die Betreuern ziehen ein positives Fazit und der Hockey-Club wird auch im nächsten Jahr wieder eine „Ferien-Spaß-Programm“ anbieten.